Die Initiative #wählbar2021 des CO2 Abgabe e.V. aus Freiburg hat die Internetseite https://waehlbar2021.de/ freigeschaltet.
Zu insgesamt 19 Maßnahmenpaketen aus dem Bereich Klimaschutz kann von den Direktkandidatinnen und Direktkandidaten mit ja / nein / bedingt abgestimmt werden. Bei einer bedingten Zustimmung besteht die Möglichkeit, eigene Vorschläge bzw. einen angepassten Vorschlag zum jeweiligen Maßnahmenkomplex zu unterbreiten. Die Wählerinnen und Wähler können sehr übersichtlich vergleichen, wie sich die jeweligen Berwerberinnen und Bewerber zu den Fragen positionieren. Das ist neben dem wahl-o-mat sicher eine gute Hilfe um eine Wahlentscheidung zu treffen.
Ich habe mich bereits positioniert und zu allen Fragen Stellung bezogen. Zum direkten Vergleich der Kandidatinnen und Kandidaten im Wahlkreis 240 gelangst Du über diesen Link.